Unsere Hähnchen erhalten wir als Eintagesküken von einer nahegelegenen Bio-Brüterei.
Die ersten vier Wochen verbringen die Tiere in unserem heizbaren Aufzuchtstall. Dieser gut isolierte und kleinere Stall hilft uns bei dem hohen Wärmebedarf der Kleinen (in der ersten Woche im Durchschnitt ca 28-30° C) Energie zu sparen.
Außerdem "verlaufen sich die Küken nicht im Stall und finden schneller Wasser und Futter. Dieses qualitativ und auch von den Futterkomponenten sehr hochwertige Futter beziehen wir, wie für unser gesamtes Geflügel von nach Biorichtlinien zertifizierte Futtermühle Meika.
Nach spätestens vier Wochen kommen die mittlerweile befiederten Tiere in die größeren Ställe.
Diese sind unbeheizt, bieten den Tieren aber Zugang zu einer überdachten Terasse sowie zu reichlich Grünauslauf und natürlich genug Platz zum scharren und Liegemöglichkeiten.
Haben dann die Tiere nach ca. 9-11 Wochen Ihr Gewicht von 2kg - 3kg erreicht, werden Sie im hofeigenen Schlachtraum möglichst stressarm geschlachtet. Um eine möglichst gute Qualität des Fleisches zu erreichen sind uns kurze Wege und Vermeidng von Stress für die Tiere sehr wichtig!

Unsere Hähnchen erhalten wir als Eintagesküken von einer nahegelegenen Bio-Brüterei.

Die ersten vier Wochen verbringen die Tiere in unserem heizbaren Aufzuchtstall. Dieser gut isolierte und kleinere Stall hilft uns bei dem hohen Wärmebedarf der Kleinen (in der ersten Woche im Durchschnitt ca 28-30° C) Energie zu sparen. Außerdem "verlaufen sich die Küken nicht im Stall und finden schneller Wasser und Futter. Dieses qualitativ und auch von den Futterkomponenten sehr hochwertige Futter beziehen wir, wie für unser gesamtes Geflügel von nach Biorichtlinien zertifizierte Futtermühle Meika 

Nach spätestens vier Wochen kommen die mittlerweile befiederten Tiere in die größeren Ställe. Diese sind unbeheizt, bieten den Tieren aber Zugang zu einer überdachten Terasse sowie zu reichlich Grünauslauf und natürlich genug Platz zum scharren und Liegemöglichkeiten.

Haben dann die Tiere nach ca. 9-11 Wochen Ihr Gewicht von 2kg - 3kg erreicht, werden Sie im hofeigenen Schlachtraum möglichst stressarm geschlachtet. Um eine möglichst gute Qualität des Fleisches zu erreichen sind uns kurze Wege und Vermeidng von Stress für die Tiere sehr wichtig!

 

naturland          EU Biosiegel 174x116          greensta logo 150x116     foerderprogramm klein